Meist kommt man beim Reisen gut mit ein paar Brocken Englisch und einem Lächeln durch. Noch viel schöner wird Ihr Apulienurlaub, wenn Sie ein wenig Italienisch können. Wenn Sie z.B. nach dem Weg fragen können oder nach einer Restaurantempfehlung oder sich am Markt erkundigen, wie man eine bestimmte Gemüseart zubereitet oder um ein Muschelrezept bitten oder am Spielplatz mit anderen Eltern ein paar Höflichkeiten austauschen.

Auf unseren Reisen haben wir sehr hilfsbereite Apulier und Apulierinnen kennengelernt, die sich bereits über ein paar Brocken Italienisch gefreut haben (teils auch, weil das bedeutet, dass sie ihr verrostet esSchulenglisch nicht auspacken müssen). Und wirklich sehr flexibel waren, auch wenn wir nur Teile eines Satzes auf italienisch herausgebracht haben.

Apulien ist in vielen Teilen touristisch, es machen in erster Linie Italiener Urlaub an den herrlichen Stränden, in den schönen Masserie und bewundern die hübschen Trulli.

Grundwortschatz Italienisch in Bildern: Bildwörterbuch mit Lautschrift... [mehr lesen]

Langenscheidt Sprachkurs Italienisch Bild für Bild - Der visuelle Kurs für den leichten Einstieg mit Buch und einer MP3-CD (Langenscheidt Sprachkurs Bild für Bild)... [mehr lesen]

PONS Grammatik in Bildern Italienisch: Jeder kann Grammatik lernen!... [mehr lesen]

Einfach anfangen mit dem Lernen

Sie können Ihren Weg zu mehr Italienisch-Verständnis mit einer App beginnen. Es gibt einige tolle Sprachlern-Apps

Die Gratis-App duolingo bietet italienisch auf englisch-italienisch. Man wird gleich in erste Sätze gestürzt, übt durch Versuch-und-Irrtum und irrt sich am Anfang sehr, bekommt aber schnell ein Gefühl für die Sprache. Es gibt ein paar Grundmodelle: anfangs Bilder und Wörter zuordnen, Satz vervollständigen, Satz auf italienische oder englisch schreiben, Vokabeln zuordnen, Satz sprechen. Das ist nach einigen Lektionen nicht allzu-große Abwechslung, aber zusätzlich zu duolingo kann man gut weiter Apps , Bücher und Audio-Kurse verwenden.

Die App memrise gibt es als kostenlose Variante und kostenpflichtige Version auf deutsch-italienisch. Sie ist strukturierter und verspielter aufgebaut. Eher wie sie es vom bisherigen Sprachkurs kennen. Die Lernkurve ist nicht so steil wie bei duolingo, aber profunder. Man wandert nicht nur von Episode zu Episode, es gibt auch verschiedenes Vokabeltraining und in der kostenpflichtigen Variante die Möglichkeit einzelne Sätze von Einheimischen zu hören, was das Sprachverständnis gut trainiert. Im Monats-Abo oder Mehr-Monats- und Jahres-Abo erhältlich.

babbel+ ist didaktisch hochwertig aufgebaut. babbel ist eine kostenpflichtige App mit geringen monatlichen Kosten. Es gibt Vokalbetrainer zur effizienten Wiederholung.

Eigens um den Wortschatz zu erhöhen gibt es Apps wie wlingua. Hier geht es um das Üben von Vokabeln. Mit Bildern erhält man die Wörter angezeigt ein Italiener oder eine Italienerin sprechen sie vor – vorab kann man sogar auswählen in welchen Feldern man Vokale üben will. Wenn man das ganze Spektrum nimmt, lernt man Namen von Bäumen, Begriffe zur Kontoführung, Abteilungen in Krankenhäusern und was Sumpf heißt.

Bei jeder dieser Apps ist es auch hilfreich mit unterstützenden Materialien zu arbeiten: ob es der Langenscheidt Kompaktkurs ist, der die Grammatik profund erklärt und auch Einblick in Gebrauch gibt oder ein stetes Wiederholen von Satzaufbau und Aussprache mit einem Hörbuchkurs, oder ein einfaches Karteisystem um Vokabeln zu lernen. Manche dieser Vokabeltrainer haben nicht nur das Wort auf deutsch und italienisch sondern jeweils auch Beispiele und bei Verben werden häufig alle Variationen genannt, sodass man sich gerade bei den irregulären Verben an die verschiedenen Varianten herantastet.

Schnell mitreden auf Italienisch: 100 Wörter lernen, 500 Sätze sprechen (Langenscheidt Sprachführer Schnell mitreden)... [mehr lesen]

Mein Audio-Sprachkurs Italienisch... [mehr lesen]

Langenscheidt Fit in 30 Tagen - Italienisch - Sprachkurs für Anfänger und Wiedereinsteiger: Der schnelle Sprachkurs mit Buch, 2 Audio-CDs und Audio-Wortschatztrainer auf 1 MP3-CD... [mehr lesen]

Eine Einführung in die Grammatik erleichter es sehr, zu erkennen, wann welcher Artikel in welcher Form genutzt wird, wie Mehrzahl gebildet wird und für die ganz Mutigen auch die Vergangenheitsform bei Verben, Möglichkeitsform und Zukunft.

Top 1000 Teil 1: Deutsch-Italienisch /Italienisch-Deutsch... [mehr lesen]

mindmemo Lernposter - I primi passi - Italienisch für Einsteiger - Vokabeln lernen mit Bildern - geniale Lernhilfe - DinA2 PremiumEdition... [mehr lesen]

VOKABELHEFT DIN A4 • 50+ Seiten, Soft Cover, Register, 2 Spalten, Erfolgs-Tacker, 'Italian Map' • Original #GoodMemos Schulheft • Sprachen und Vokabeln leicht lernen, Lineatur 53... [mehr lesen]

Schön zum lernen sind CDs und Hörbeispiele, die Konversationen nachstellen, so lernt man Aussprache, Satzbau und kann in Standard-Gesprächssituationen besser verstehen und schneller reagieren. Diese CDs kann man auch während der Autofahrt nach Apulien gut abspielen und so mit Rhythmus und Schwung italienisch lernen.

Italienisch Lernen mit the Grooves-Travelling... [mehr lesen]

Italienisch lernen mit The Grooves - Groovy Basics... [mehr lesen]

Italienisch lernen mit The Grooves: Small Talk.Coole Pop & Jazz Grooves / Audio-CD mit Booklet (The Grooves digital publishing)... [mehr lesen]

Wissen wo man nachschlägt

Kennen Sie diese kleinen Sprachführer – die sind ideal um bei einzelnen Situationen: Zimmer einchecken, Restaurant, Arztbesuch einzelne Phrasen zu kennen. Notfalls kann man auch darauf deuten. Es gibt auch Apps zum übersetzen z.B. LEO für Vokabeln, das gibt es nicht nur als App, sondern auch online

https://dict.leo.org/italienisch-deutsch/ deutsch-italienisch Wörterbuch

ganze Absätze kann man mit google Translate gut übersetzen vom Deutschen ins Italienische, vom Italienischen ins Deutsche, nicht immer ganz perfekt, aber man bekommt Ahnung worum es im Text geht.

PONS Pocket-Sprachführer Italienisch: Alles für die Reise - mit Reisewörterbuch... [mehr lesen]

Italienisch für die Reise: Mit Zeige-Wörterbuch (Sprachführer für die Reise)... [mehr lesen]

Lonely Planet Sprachführer Italienisch... [mehr lesen]

Man erlebt auch immer wieder gerade ältere Apulier, die in ihrer Jugend in Deutschland oder Österreich gearbeitet haben. Für einige gibt es an diese Zeit nicht nur schöne Erinnerungen. Deshalb kann es durchaus sein, dass erst nach einigen halbgaren italienischen Sätzen Ihrerseits das Gegenüber auf deutsch antwortet.

Kinder haben in Italien einen besonderen Stellenwert, da ist Apulien ganz und gar keine Ausnahme. Wer also mit Kind reist, wird es oft erleben, dass Menschen sie ansprechen, entweder die Eltern oder direkt das Kind. Auch wenn man nur wenig italienisch kann, kann man deuten wie alt das Kind ist, den Namen des Kindes nennen und sagen woher man kommt. Meist ist es sinnvoll die nächst-größere Stadt oder auch die jeweilige Hauptstadt zu erwähnen, zur bessern Orientierung – oder, sofern es das gibt, einen berühmten Sohn, oder eine berühmte Tochter der Stadt.

8.1

Corte Carducci: Das Corte Carducci bietet ein Apartment mit Steinwänden in Bari, 100 m von der Basilika des Heiligen Nikolaus und einen 3-minütigen Spaziergang von der Bari Promenade entfernt. Freuen Sie sich auf eine Terrasse auf einer höheren Etage... [mehr lesen]

8.6

Borgo San Nicola: Das Borgo San Nicola liegt direkt gegenüber der Basilika San Nicola im Zentrum von Bari. Es befindet sich in einem historischen Gebäude und bietet kostenfreies WLAN in allen Bereichen sowie klimatisierte Zimmer... [mehr lesen]

8.0

San Nicola di Bari: Das San Nicola di Bari erwartet Sie mit einer Terrasse in Bari. Die Pension liegt etwa 2,4 km von der Basilika des Heiligen Nikolaus und 2,5 km vom Theater Petruzzelli entfernt. Fiera del Levante erreichen Sie nach 2,7 km... [mehr lesen]